Themen
    
 
 
 
 
 
Aktuelles
 
 

03.08.2021  |  

Heidelbeerernte in vollem Gang

August ist Heidelbeersaison. Olaf Wilkens und Michael Geiger freuen sich über volle Heidelbeerbüsche und gute Ernten.

Michael Geiger empfiehlt Quarghurt mit Heidelbeeren
Tina und Olaf Wilkens empfehlen Heidelbeer Muffins

Jetzt
mehr
lesen

16.07.2021  |  

Die Heidelbeer-Ernte bringt diese Woche deutlich mehr Menge hervor, sodass jetzt regionale Beeren das Obst & Gemüse-Regal bereichern. Die starken Regenfälle in den letzten Tagen haben die Erdbeer-Mengen hingegen deutlich reduziert. Einige Erzeuger werden erst wieder Anfang der Woche in die Ernte einsteigen, sodass zum Wochenanfang mit Lieferengpässen gerechnet werden muss.

Jetzt
mehr
lesen

09.07.2021  |  

Regionale runde Tomaten bleiben weiterhin knapp

Regionale runde Tomaten bleiben weiterhin knapp. Die Früchte sind immer noch nicht ausreichend ausgefärbt, so dass innerhalb der nächsten 10 Tage immer noch mit Lieferengpässen gerechnet werden muss. Anders sieht es bei den Cherrytomaten aus, hier wird sich die Verfügbarkeit spürbar bessern, da im Laufe der Woche der Biolandhof Freese  und die Demetergärtnerei Sandhausen in die Ernte einsteigen werden.

Jetzt
mehr
lesen

29.06.2021  |  

Kirsch-Ernte im Alten Land

Ab Juni werden die ersten Kirschen im Alten Land gepflückt. Maximal sieben bis acht Wochen vergehen von der ersten Frühkirsche bis zur letzten Knubberkirsche. Die Haupterntezeit ist im Juli. Und die späten Sorten werden ab Mitte Juli gepflückt. Diese werden dann meist unter den Namen „Knubberkirschen“ vermarktet. Hinter den liebevoll-lautmalerischen Namen wie Valeska, Regina, Karina oder Oktavia verbergen sich knackige, dicke und festfleischige Früchte mit tiefroter Farbe.

Jetzt
mehr
lesen

17.06.2021  |  

Das erste Zwei-Nutzungs- Huhn legt seine Eier!

Auf dem Lohmannshof in Westen, südöstlich von Bremen, werden die ersten Zwei-Nutzungshennen (Rasse Cream) zusammen mit ihren Brüdern aufgezogen. Es gibt jetzt also auch die ersten Zweinutzungshuhn-Eier, an deren Züchtung die Bio-Branche lange Jahre gearbeitet hat.
Die Hennen legen Eier, die Hähne werden aufgezogen und ihr Fleisch als besondere Delikatesse angeboten.

Jetzt
mehr
lesen

11.06.2021  |  

Stabiles Wetter sorgt für Erdbeeren satt

Wir freuen uns über die regionalen Demeter-Erdbeeren vom wird es jetzt auch in 500g Schalen von Florian Meyer geben, auf Grund des stabilen Wetters steigt die hiesige Verfügbarkeit.

Jetzt
mehr
lesen

10.06.2021  |  

Spargelhof Künnen wird zu Hof Meyer-Nutteln

Bereits 2014 übernahm Christoph Meyer mit seiner Frau Janna den Hof Künnen. Seither sind die beiden stets darauf bedacht, ihre hohen Qualitätsanforderungen zu erfüllen und sich weiter zu verbessern. Eine dieser Maßnahmen war der Bau eines neuen Kühlhauses Anfang 2021. Damit beginnt für Chistoph und Janna ein neuer Abschnitt, der Arbeit und Familie viel besser miteinander vereinbaren lässt.

Jetzt
mehr
lesen

04.06.2021  |  

Schlangengurken vom Ökohof St. Josef: Nachschub in Sicht

Schlangengurken vom Ökohof in Papenburg werden zur Wochenmitte knapp werden, da die Pflanzen dann abgeerntet sind und der neue Satz noch nicht soweit ist. Doch keine Sorge: der neue Satz wird zeitnah reif zur Ernte sein!

Jetzt
mehr
lesen

01.06.2021  |  

Unser Partner des Monats: Biohof Schumacher

Bereits seit dem 17. Jahrhundert bewirtschaften und pflegen viele Generationen der Familie Schumacher ihren landwirtschaftlichen Betrieb in Emtinghausen, südlich von Achim. In acht Folientunneln werden Frühgemüse wie Spinat und Radieschen, und Kräuter angebaut. Später kommen Tomaten, Gurken, Paprika und Auberginen dazu. Ergänzt wird das Angebot noch durch Feingemüse auf fünf Hektar im Freiland.

Jetzt
mehr
lesen

31.05.2021  |  

Kornkraft Geschäftsführer Robin Schritt bei unserem regionalen Pilzanbauer Wulfers

Der persönliche Kontakt und Austausch ist besonders wichtig für die langjährigen Beziehungen zwischen Kornkraft und den Erzeugern in der Region. Wir freuen uns immer, wenn wir regelmäßig Hofluft schnuppern und uns vor Ort informieren können. Und so schaute sich Kornkraft Geschäftsführer Robin Schritt beim Pilzhof Wulfers in Emstek um. Hier werden schon seit 2003 nach Naturland-Richtlinien Pilze gezüchtet.

Jetzt
mehr
lesen

28.05.2021  |  

Erster regionaler Mangold

Vor uns liegt eine Woche mit deutlich wärmeren Temperaturen und ordentlich Sonne. Das freut alle Gemüsebauern, die endlich wieder zum Pflanzen und Pflegen auf die Felder können. Ab Wochenmitte beliefert uns die Gärtnerei Kalkriese mit dem ersten regionalen Mangold in einer bunten Sortenmix-Kiste oder grün.

Jetzt
mehr
lesen

19.05.2021  |  

Der erste plastikfrei angebaute Spargel vom Spargelhof van der Meer

Wir sind ein wenig stolz auf unseren Spargel vom Biolandhof van der Meer in Fürstenau. Denn er wird ganz ohne die langen Plastikabdeckungen angebaut und auch die Anlieferung des Spargels erfolgt in gewachstem Papier. Unsere Spargelerzeugerin Margreth van der Meer aus dem Osnabrücker Land kommt bei der Produktion nämlich komplett ohne Plastik aus. Keine folierten Felder mehr, das finden wir gut!

Jetzt
mehr
lesen

28.04.2021  |  

Neues vom Obsthof Augustin

Im Alten Land auf dem Obsthof Augustin hatte es wieder zwei Frostnächte hintereinander und heute Nacht folgt die dritte Nacht mit Frösten. Die Frostschutzberegnung läuft auf allen Betrieben fehlerfrei, sodass die schöne Blüte für die nächste Ernte geschützt wird. Morgens um halb sieben hat man nach solchen Nächten einen schönen Ausblick aus dem Hof-Büro.
Im Vordergrund sieht man die Obstanlagen, am Horizont die Windkrafträder mitsamt Containerbrücken im Hamburger Hafen.

Jetzt
mehr
lesen

02.02.2021  |  

Florian Meyers Erdbeeren versüßen Kornkraft Jubiläums-Müsli

“Das finde ich toll, dass meine Erdbeeren in der Region bleiben und das neue Kornkraft-Erdbeer-Müsli versüßen. Die büßen selbst getrocknet nichts von ihrer sommerlichen Frische ein! Man schmeckt auch einfach den Unterschied zwischen unseren Erdbeeren und welchen aus konventionellem Anbau.”

Florian Meyer freut sich über seine ertragreiche Ernte, die man sich jetzt das ganze Jahr über schmecken lassen kann.

Jetzt
mehr
lesen

23.01.2021  |  

Linsen gibt's jetzt auch regional!

Aus dem Osnabrücker Land kommen neuerdings auch Hülsenfrüchte. Auf dem Meyerhof in Belm ist man zu recht stolz auf das geglückte Experiment, Linsen auf regionalem Boden anzubauen. Bei Kornkraft freut man sich schon auf die erste Lieferung.
Die schwarze Belugalinse hat einen besonders edlen, nussartigen Geschmack, der an geröstete Maronen erinnert. Ihre Farbe verliert beim Kochvorgang nur in geringem Maße. Gekochte Beluga-Linsen behalten eine feste Konsistenz und lösen sich nicht auf wie beispielsweise manche roten und gelben Linsensorten.

Jetzt
mehr
lesen

20.11.2020  |  

Samenfester Weißkohl vom Eekenhof

Der Eekenhof beliefert Kornkraft ab jetzt mit samenfestem Weißkohl.
Samenfest ist eine Pflanzensorte dann, wenn aus ihrem Saatgut Pflanzen wachsen, die dieselben Eigenschaften und Gestalt haben, wie deren Elternpflanzen. Das bedeutet, die Sorte kann wie früher natürlich vermehrt werden. Sie wird durch Wind oder Insekten bestäubt.
Solche Sorten sind meist alte Sorten, aber in der ökologischen Züchtung entstehen auch viele neue samenfeste Sorten.

Jetzt
mehr
lesen

14.09.2020  |  

Belana-Kartoffeln vom Biohof Hoffmeier

Vom Biohof Hoffmeier kommen jetzt auch Belana-Kartoffeln in Demeter-Qualität zu unseren Kunden. Als festkochende Kartoffel eignet sich die Belana besonders gut zur Zubereitung von bspw. Kartoffelsalat. Belana ist eine frühreifende Kartoffelsorte, weist kaum schwarze Flecken auf und ist aufgrund hoher Keimruhe lange lagerfähig.
Übrigens: Der Biohof Hoffmeier arbeitet bereits seit 1949 biologisch-dynamisch und wird seither nach Demeter-Richtlinien bewirtschaftet. Damit ist der Hof einer der ältesten Demeter-Betriebe überhaupt!

Jetzt
mehr
lesen

28.08.2020  |  Bio Augustin

rekordtemperaturen im Alten Land

Mit dem August kamen die heißen Temperaturen in das Alte Land und haben den Obstbauern zwei Wochen fast durchgängig Tageshöchsttemperaturen von mehr als 30 °C beschert. Wie auch wir Menschen können Äpfel einen Sonnenbrand bekommen. Bei Äpfeln entwickeln sich dann zunächst viele kleine braune Punkte auf der Schale, die nach längerer Sonneneinstrahlung zu einer großen flächig braunen Verbrennung werden. Insbesondere wenn die Hitze schlagartig auftritt, sind die Äpfel anfällig für Verbrennung, denn dann haben sie häufig noch keine Schutzschicht ausgebildet.

Jetzt
mehr
lesen

23.06.2020  |  

Gurken vom Gärtnerhof Sandhausen

Auf dem Gärtnerhof von Martin Clausen gedeihen die Schlangengurken mittlerweile prächtig. Nach der Ernte der Frühjahrskultur wurden auf den freigewordenen Flächen die Hauptkulturen gepflanzt. Nicht nur Tomaten in allen erdenklchen Formen und Größen, auch Paprika, Auberginen und die schmackhaften Schlangengurken wachsen seit Mitte Mai.

Jetzt
mehr
lesen

06.05.2020  |  Bio Augustin

Obsthofgeschehen bei Augustin: Alles blüht

Im Alten Land umgibt einem derzeit eine fast schon berauschende Blütenpracht, die einen herrlichen süßen Duft über das gesamte Gebiet verströmt. Zuerst blühten die Kirschen und Pflaumen auf, ihnen folgten die Birnen und ganz zum Schluss öffneten die Äpfel ihre Blüten.

Jetzt
mehr
lesen

04.05.2020  |  Eekenhof

Jungpflanzenmarkt auf dem Eekenhof am 9. Mai!

Auf dem Eekenhof wurde fleißig gesäht, pikiert und kultiviert.
Am Samstag, den 9. Mai können Interessierte den Hof besuchen und sich mit Gemüsejungpflanzen, Kräutern und Blumen für den eigenen Gemüsegarten oder Balkon eindecken.
Los geht’s ab 9.00 Uhr. Es gibt Tomaten, Paprika, Gurken, Auberginen, viele Kräuter, viele Sommerblumen und natürlich allerlei weitere Gemüsearten, fast alles selbst angezogen und aus samenfesten Sorten.

Jetzt
mehr
lesen

23.03.2020  |  Bio Augustin

Frost im Alten Land

So sah es zum Frühlingsanfang auf den Plantagen beim Obsthof Augustin aus. Die Frostschutzberegnung lief auf vollen Touren.

Jetzt
mehr
lesen

03.03.2020  |  Florian Hube

Obsthofgeschehen bei Augustin: Feuchter Februar

Die letzten Wochen waren vor allem eins: Grau, nass und windig. So viel Regen wie in den letzten vier Wochen hatten wir im Februar nur selten. Knapp 150 Liter je Quadratmeter sind hier gefallen – drei Mal so viel wie im langjährigen Mittel. Überall, wo kein Bewuchs ist, schmatzt der Boden und mit jedem Schritt wird die klebrige Erde an den Gummistiefeln schwerer.

Jetzt
mehr
lesen

18.02.2020  |  Bio Augustin

Hoffest beim Bio-Obst-Hof Augustin

Der Bio-Obst-Hof Augustin aus Jork im Alten Land feiert “30 Jahre Bio”! Am Sonntag, den 16.8.20, lädt das Augustin-Team alle Interessierten zum Hoffest ein. Von 11:00 bis 18:00 Uhr kann Hofluft geschnuppert werden.

Das Festprogramm kann sich sehen lassen: Es gibt Treckerfahrten, Exkursionen durch die Lager- und Sortierhallen, eine Wildkräuterwanderung, ein vielfältiges Kinderprogramm, lecker Essen und Trinken und und und…!
Kommt vorbei, das Augustin-Team freut sich auf euch!

Hier geht’s zu unserem Hof

Jetzt
mehr
lesen

02.12.2019  |  

Regionale Feldsalaternte

Die regionalen Feldsalaternte fällt zur zeit sehr knapp aus. Der Grund: während der Regenfälle in den letzten Wochen haben viele Kulturen regelrecht “absaufen“lassen, andere waren zu früh erntereif oder konnten mit ihrer Qualität nicht überzeugen.

Jetzt
mehr
lesen

29.11.2019  |  Bio-Obst-Augustin

Kompostpräparate bei Bio-Obst-Augustin

Die Präparatearbeit ist für Außenstehende vermutlich das größte Mysterium der biologisch-dynamischen Landwirtschaft. Der Einsatz der Präparate hat sich seit den Anfängen von Demeter etabliert und basiert auf einer umfassenden Theorie des Begründers Rudolf Steiner. Für Demeter-Betriebe ist sie in den Verbandsrichtlinien fest verankert und verpflichtend.

Jetzt
mehr
lesen

27.05.2019  |  

Hoffeste und sonstige Veranstaltungen

Die Sommerzeit ist auch immer Zeit der Hoffeste auf den BioHöfen.

Hier veröffentlichen wir die Termine in einer Übersicht.

Jetzt
mehr
lesen

23.04.2019  |  

Eis zum Frostschutz bei Obstblüten?

Bio-Obst Augustin informiert:
Der April macht seinem Ruf alle Ehre und schenkt uns an manchen Tagen schon fast sommerliche Temperaturen, an anderen wiederum Schnee und Frost. Um die Blüten an solchen Tagen vor dem Erfrieren zu schützen, setzen wir die Frostschutzberegnung ein.

Jetzt
mehr
lesen

02.04.2019  |  

Die Obstbäume im Alten Land beenden ihre Winterruhe

Neues vom Obsthof Augustin: Die ersten Knospen an den Obstbäumen sind während der warmen Phase im Februar aufgebrochen und steckten danach für einige Wochen in diesem Stadium fest.

Jetzt
mehr
lesen

28.03.2019  |  

Erstes regionales Gemüse aus frischer Ernte

Es wächst und grünt bei Freeses in Rhauderfehn.

Jetzt
mehr
lesen

01.03.2019  |  

Neue Küken auf Hof Heumoor

Auf Hof Heumoor tut sich was: neue Küken sind in den Kükenstall eingezogen. Vor einer Woche geschlüpft, können sie hier im warmen Stall die ersten Wochen verbringen und nach und nach an die Bedingungen im Mobilstall gewöhnt werden.

Jetzt
mehr
lesen

28.02.2019  |  

Tomatenfest in der Demeter-Gärtnerei Sannmann

Wann:
27 Jul 2019 – 14:00 bis 18:00

Wo:
Sannmann, Ochsenwerder Norddeich 50, 21037 Hamburg

Jetzt
mehr
lesen

28.02.2019  |  

Zelttheater auf dem Bauckhof

Wann:
10 Jun 2019 – 15:00 bis 15 Jun 2019 – 20:00

Wo:
Bauckhof Amelinghausen, Triangel 2+6, Amelinghausen im Park beim Hofladen.

Jetzt
mehr
lesen

28.02.2019  |  

Hoffest in Amelinghausen

Unser jährlichs Hoffest findet 2019 am Sonntag den 16. Juni statt, von 11 bis 18 Uhr erwartet Sie ein buntes Musik- und Kinderprogramm, Kulinarisches vom Hof, Stallführungen, Feldrundfahrten und vieles mehr!

Jetzt
mehr
lesen

25.02.2019  |  BioHof Augustin

Obsthof -Augustin informiert: So werden Äpfel frisch gehalten

Immer wieder werden wir gefragt, wie wir es schaffen, dass die Qualität unserer Äpfel auch nach vielen Monaten so gut ist. Und auch erst vor ein paar Tagen haben wir die ersten knackigen Marnica aus dem Lager geholt.

Jetzt
mehr
lesen

23.10.2018  |  

Dampf machen für eine bienenfreundliche Landwirtschaft

Eine bienenfreundliche Landwirtschaft fordert das Wir-haben-es-satt-Bündnis und ruft zu einer Demonstration am 27. Oktober in Berlin auf. Die Aktion will Dampf machen für einen Kurswechsel in der Agrarpolitik. Statt die Agrarindustrie mit Millionen-Subventionen zu fördern, könnte das Geld viel Gutes tun und die Ernährungswende und somit eine zukunftsfähige Landwirtschaft fördern.

Jetzt
mehr
lesen

16.10.2018  |  

Regionale Apfelernte

Bei bestem Erntewetter ist die Apfelernte auch in unserer Region in vollem Gange. Im Alten Land an der Unterelbe herrscht Hochbetrieb. Nun gibt es von Augustin schon die Sorten Elstar, Holsteiner Cox, Royal Jonagold, Cox Orange, Rubinola, Santana und Rubinette. Von Münch gibt es die Sorten Delbarestivel, Elstar, Santana und Boskoop. Auch die Birnensorten Charneux und Conference kommen jetzt aus dem Alten Land.

Jetzt
mehr
lesen

05.10.2018  |  

Süsskartoffeln aus der Region

Von der Gärtnerei Rothenfeld aus Isernhagen gibt es jetzt tolle Süßkartoffeln. In den letzten Jahren ist die Süßkartoffel in der Beliebtheit bei den Verbrauchern stark gestiegen. Dank neuer Sorten, Erntetechnik und dem immer milderen Klima trauen sich auch in Norddeutschland immer mehr Gärtner dieses wärmeliebende Windengewächs anzubauen.

Jetzt
mehr
lesen

28.02.2018  |  

Wohnwagen für Hühner

Die Deutsche Welle war für einen Beitrag über Mobilställe für Hühner zu Besuch bei Ralf Adden. Hier geht es zum Beitrag

Jetzt
mehr
lesen

15.02.2018  |  Tatjana

Rote Bete gegen den Winterblues

Stimmungsaufheller für die trüben Februar-Tage gesucht? Wie wäre es mit roter Bete?
Der Pflanzenstoff Betanin, der der Rübe ihre charakteristische Farbe verleiht, soll sich positiv auf den Serotonin-Spiegel auswirken – und nebenher Entzündungen hemmen sowie das Immunsystem stärken.

Jetzt
mehr
lesen

29.01.2018  |  Tatjana

Jetzt eigenes Wildbienen-Hotel eröffnen

Um das Bienensterben einzudämmen, stellt der Knuspermüsli-Hersteller Barnhouse erneut Nistkästen mit Wildbienen zur Verfügung. Bis Ende Februar können Bewerbungen eingereicht werden.

Jetzt
mehr
lesen

26.01.2018  |  Tatjana

BIO von hier hautnah erlebt: Svenja auf dem „Sozialen Ökohof“ bei Papenburg

Kontakt bloß durch den Telefonhörer? Das ist uns von Kornkraft nicht genug. Die enge Zusammenarbeit mit Betrieben, die uns mit frischem Obst und Gemüse beliefern, bedeutet auch: Ab ins Auto und zu den Höfen hinausfahren – zum Besprechen, Planen, Probieren und Kontakthalten.

Zuletzt war unsere Kornkraft-Mitarbeiterin Svenja aus dem Frische-Einkauf auf dem „Sozialen Ökohof“ bei Papenburg unterwegs.
Gemeinsam mit Betriebsleiter Dr. Andreas Menger und Klaus Jasper, Leiter des Gemüsebaus, hat sie unter anderem Halt gemacht, um die jungen Radieschen zu bewundern, die wir ab März ausliefern werden. Auch beim saftig-grünen, erntereifen Feldsalat hat sie vorbeigeschaut.

Jetzt
mehr
lesen

24.01.2018  |  

Das Grünkohl-Rezept von Rainer Breuer (Bakenhus Biofleisch)

1 Kg Bio Grünkohl
100 Gramm Bio Schweineschmalz
2 Bio Zwiebeln, etwas Salz
250 Gramm geräucherten Bio Speck
500g Bio Kasseler, 4 Bio Pinkel, 4 Bio Mettenden
2 Esslöffel Bio Hafergrütze

weiter zum Rezept

Jetzt
mehr
lesen

05.01.2018  |  Tatjana

Krumm, aber lecker!

Sie haben vielleicht einen Schönheitsmakel, lecker sind sie aber trotzdem und trudeln dieses Wochenende frisch bei uns in Huntlosen ein: die krummen Gurken von unserem spanischen Bio-Erzeuger Haciendas.

Jetzt
mehr
lesen

15.12.2017  |  MS

Zuckerhutsalat jetzt bei Gärtnerei Grünzeug

Neu im Angebot der Gärtnerei Grünzeug ist der Zuckerhut-Salat. Der Zuckerhutsalat ist mit der Endivie verwandt und ähnlich bitter im Geschmack.

Jetzt
mehr
lesen