Themen
    
 
 
 
 
 

Wer wir sind

Um meine eigene Rente zu erhalten, mache ich nicht den Boden für die nächste Generation kaputt! - das ist das Motto von Ernst Adolf Allers, dem insbesondere der Kreislauf seines Hofes besonders wichtig ist. Er, seine Frau Martina und seine vier Kinder bilden den Familienbetrieb, der seit 24 Jahren Ackerbau und Viehzucht betreibt.

Was wir tun

Hattu Mööhrchen? Aber sicher! Und zwar in rauen Mengen und schon seit einem Vierteljahrhundert in bester Bioland-Qualität. Auf dem Hof in der Elbmarsch nahe Otterndorf bauen sie auf 25 ha Acker und 14 ha Grünland verschiedene Gemüsesorten, Kartoffeln, Getreide und Erdbeeren an. Mit dem Mist der Rinder, Schafe und Hühner wird regelmäßig gedüngt. Unterstützt wird die gute Bodenqualität durch eine vielseitige Fruchtfolge. Dabei tüfteln sie beständig, wie der geschlossene Hofkreislauf im Rahmen der Richtlinien des Bioland-Anbauverbandes noch weiter verbessert werden kann. Der gute Boden soll auch für die folgenden Generationen erhalten bleiben. Immerhin kann ein gesunder Boden in extremen Jahren auch besser z. B. Probleme mit Trockenheit abfedern.

Unsere Region

Der Boden, der ihn ernährt, wurde immer mal wieder von Elbe und Nordsee überschwemmt und bietet heute deshalb einen besonderen Nährstoffmix für die darauf wachsenden Pflanzen. Besonders beliebt sind unsere Allers-Möhren. Der süße Geschmack und die gleich bleibende Qualität werden immer wieder hoch gelobt. Durch die schonende Düngung mit dem Stallmist aus eigener Tierhaltung, werden Bodenfruchtbarkeit und -leben sowie der Humus unterstützt.
Der klassische Niedersachsenhof ist fest verwurzelt in der Region: die Ziegelsteine der über 150 Jahre alten Hofstelle stammen von Ziegeleien aus der Gegend, das Reth auf unserem Hofdach vom Elbufer, die Schafe und Rinder sind von bodenständigen Rassen, angepasst an die regionalen Gegebenheiten.

Unser Engagement

Besonders beliebt sind die Allers-Möhren. Der süße Geschmack und die gleich bleibende Qualität werden immer wieder hoch gelobt. Seit 2011 bauen sie in Kooperation mit Kornkraft auch samenfeste Möhren der Sorte Rodelika an.

Unsere Erzeugnisse

Möhre, Kohl, Kartoffel, Pastinake, Steckrübe, Porree, Rote Bete, Sellerie

 

Saisonkalender

  Jan. Feb. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
                         
Möhre
                         
 
                         
Kohl
                         
   
                         
Kartoffel
                         
     
                         
Pastinake
                         
       
                         
Steckrübe
                         
       
                         
Porree
                         
     
                         
Rote Bete
                         
     
                         
Sellerie
                         
     
                         

Erntemeldungen Herbst 2018

Die Möhrenernte steht kurz bevor und verspricht gute Qualitäten. Geerntet werden die samenfeste Sorte “Dolciva” und die Sorte “Romance” als Standard-Möhre.

Pastinaken und Wurzelpetersilie sind in guten Qualitäten aus dem Boden gekommen.

Die Rosenkohlernte verspricht ebenfalls gut auszufallen.

 

Kontakt

Bioland-Hof Allers
Scholien Nr. 1
21763 Neuenkirchen
Tel. (0 47 51) 65 32
Fax. (0 47 51) 91 21 50
biolandhof.allers@gmail.com

 

Website

https://www.youtube.com/watch?v=NuE3G2wKocc